Banner News

In der WHG Musterwohnung für barrierearmes Wohnen und Wohnen im Alter bieten wir für Interessierte einen Informationstag. 
Der Wunsch, trotz Einschränkungen so lange wie möglich in vertrauter Umgebung zu bleiben, ist nachvollziehbar und ist für uns als WHG auch ein wichtiges Thema. Die Musterwohnung der WHG Eberswalde beweist, dass nicht nur darüber geredet wird.

Wie barrierearmes Wohnen und ein „soziales Netzwerk der Sicherheit mit Lebensqualität“ aussehen kann,
zeigt Ihnen die WHG mit den Kooperationspartnern:

Stellen Sie Ihre Fragen an kompetente Mitarbeiter:

Koeppe Das Sanitätshaus Koeppe informiert rund um das Thema Hilfsmittel.
   
johaniter

Die Johanniter Unfallhilfe e.V. informiert und berät Sie zu den Themen
Notruf- und Sicherungssysteme, Brandschutz, Schutz für Demenzkranke.


Welche individuellen Hilfsmittel gibt es? Wie werden Hilfsmittel beantragt?
Wo bekomme ich Unterstützung? Was passiert bei einer Ablehnung?

Unsere freundlichen WHG Mitarbeiter führen Sie gern durch die Wohnung und informieren Sie über Details zum Thema Wohnen.Bleiben.

Sie finden uns am 15. November in der Zeit von 15 bis 18 Uhr in der Ringstraße 67, 16227 Eberswalde. 
Damit wir uns auch Zeit für Sie nehmen können, reservieren Sie bitte einen Termin unter der Rufnummer 03334 3020. 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die WHG-Musterwohnung im Video