Banner News

Pünktlich mit dem Beginn des Septembers 2019 startet auch bei der WHG das neue Ausbildungsjahr.

Marie-Luise Borchert und Hannes Schoenicke starten mit ihrer Ausbildung zum Immobilienkaufmann / Immobilienkauffrau und Isabelle Schatka beginnt ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation.

6 Auszubildende absolvieren somit gegenwärtig ihre Berufsausbildung bei der WHG.

Christin Schneider und Arved Mattner gehen in die letzte Runde und werden 2020 ihre Berufsausbildung „Immobilienkauffmann / Immobilienkauffrau mit der anspruchsvollen IHK Prüfung abschließen. Tim Berger wechselte gerade vom 1. Ausbildungsjahr in das 2.

Insgesamt 8 Ausbildungsbeauftragte in den einzelnen WHG-Fachbereichen kümmern sich intensiv & aktiv themenbezogen um die Auszubildenden. „So gewährleisten wir, dass unsere jungen Menschen eine fundierte und inhaltlich bestens qualifizierte Ausbildung erhalten“, betont Elisa Reuter, WHG Personalreferentin, die erfolgreiche WHG Strategie.

Im Oktober gehen wir dann noch einen Schritt weiter und werden im Rahmen eines dualen Studienganges „Bachelor of Arts Business Administration/ Marketingkommunikation / Public Relation“ mit Chantal Baltus eine Studentin bei der WHG in „Ausbildung“ beschäftigen.

Image 002„Naja und dann kümmern wir uns natürlich schon aktiv um unseren späteren benötigen Nachwuchs: heißt konkret: Schülerpraktika. Hier wollen wir uns auch verstärkt um die praktische Bildung im Rahmen der Integration engagieren, so Reuter weiter.

Bild oben: Elisa Reuter, Marie-Luise Borchert, Hans-Jürgen Adam, Hannes Schoenicke, Oliver Lange (Ausbildungsbeauftragter)
Bild links: Elisa Reuter mit Auszubildender Isabelle Schatka