Banner News

Kundenanfragen via Live-Chat möglich

Neben der Reparaturhotline bietet seit Neuestem auch die Kundenbetreuung der WHG einen Live-Chat an. Alle Anfragen, die bisher per Post, E-Mail oder Telefon gestellt worden sind, können nun auch über den Live-Chat an die WHG herangetragen werden. Dabei deckt der neue Live-Chat alle Themenfelder rund um die Wohnungsvermietung ab, vom Einzug über die Betriebskostenabrechnung bis zum Auszug.

Auch Anfragen zu den von der WHG angebotenen Gästewohnungen können gestellt werden, ebenso wie Fragen rund um die Objektbetreuung, sprich die Hausmeisterdienste.

„Wir stellen uns mit unserem zweiten Live-Chat den Herausforderun-gen des digitalen Zeitalters und passen uns schon frühzeitig an die Gewohnheiten unserer Mieterinnen und Mieter an“, erklärt Doreen Boden, die Leiterin der Kundenbetreuung.

Der erste Live-Chat der Reparaturhotline, über den alle Anfragen vom tropfenden Wasserhahn bis zum nicht brennenden Hauslicht übermittelt werden können, war im Juli dieses Jahres erfolgreich angelaufen. Der Live-Chat der Kundenbetreuung will nun daran anknüpfen. Zu er-reichen ist der Chat ebenfalls über die Homepage unter www.whg-ebw.de.

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen