Banner News

Zukünftiger Azubi unterzeichnet Vertrag bei der WHG

Den Start in einen neuen Lebensabschnitt besiegelte Arwed Mattner mit der Unterschrift seines Ausbildungsvertrages bei der WHG. Der 21-jährige Liebenwalder hat am 11. Juli 2017 seinen Ausbildungsvertrag zum Immobilienkaufmann in den Räumen der Eberswalder Wohnungsbau- und Hausverwaltungs-GmbH unterzeichnet.


An dem für den jungen Mann spannenden Tag äußerten der WHG-Geschäftsführer Hans-Jürgen Adam und die Personalreferentin Elisa Reuter ihre Freude darüber, Arwed Mattner am 1. September 2017, an seinem ersten Arbeitstag, ganz offiziell bei der WHG begrüßen zu dürfen. „Neben Herrn Mattner wird auch eine junge Frau ihre Ausbildung bei der WHG beginnen“, so Elisa Reuter, die Personalreferentin und erste Ansprechpartnerin für die Auszubildenden. Ab dem 1. September 2017 lernen dann insgesamt fünf Auszubildende bei der WHG den Beruf des Immobilienkaufmanns. Seit 2002 haben bereits 17 junge Menschen ihre Ausbildung bei der Eberswalder Wohnungs- und Hausverwaltungs-GmbH erfolgreich abgeschlossen.

Dem neuen Auszubildenden Arwed Mattner steht in den nächsten Wochen noch eine aufregende Zeit bevor. Der junge Mann plant seinen Umzug nach Eberswalde, um arbeiten und wohnen an einem Ort zu vereinen. Bei der Wohnungssuche helfen ihm die Mitarbeiter der WHG natürlich schon jetzt gerne.