Banner News

Bürgerinitiative „Wohngrün“ engagiert sich bei Baumpflanzungen

Im Stadtquartier Finow, im Innenhof der Ringstraße 79, 90, 91, 94 und 103 wurden auf Wunsch der Bürgerinitiative „Wohngrün“ Ende März 2017 weitere 5 Sandbirken gepflanzt. Der langjährige Mieter und Mitstreiter der Bürgerinitiative Herr Dr. Riedel hatte diese Aktion organisiert und die Bäume der WHG zur Anpflanzung zur Verfügung gestellt.

Die Baumpflanzungen wurden durch die Objektbetreuer der WHG, Herrn Chrzan, Herrn Wutskowsky und Herrn Nitsche durchgeführt. Die Anwachspflege der Sandbirken übernimmt Herr Dr. Riedel im Rahmen einer Baumpatenschaft.

Text: Doreen Boden
Foto: Jens Aßmann
März 2017

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen