Banner News

Wir bauen für Sie

In der Eisenbahnstraße 51 entstehen für Sie geräumige und helle Dreiraumwohnungen zwischen 68 und 83qm.
Dieser facettenreiche Gründerzeitbau wird mit viel Liebe zum Detail saniert.

Update! Achtung: WHG Geschäftsstellen mit eingeschränktem Service

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen im Barnim werden ab dem 27. Oktober 2020 die Serviceangebote in den beiden WHG Geschäftsstellen eingeschränkt.

Die WHG wird ab Dienstag, den 27. Oktober 2020 unter Berücksichtigung der Vorgaben der Landesregierung und Handlungsempfehlungen zum Schutz vor Infektionen die Serviceangebote und Servicezeiten unter den strengen Vorgaben der Abstandsregeln, Kontaktbestimmungen und Hygienevorgaben ändern.

Wohnen.Parken.Pendeln

Sie pendeln jeden Tag nach Berlin und sind die tägliche Parkplatzsuche leid?

Wir haben die Lösung

Bei der Anmietung einer neuen Wohnung stellen wir Ihnen einen individuellen Stellplatz am Bahnhof auf dem ehem. Bahnbetriebsgelände für ein Jahr kostenlos zur Verfügung.

WHG-Naturschutzpreis 2020

Der WHG Geschäftsführer Hans-Jürgen Adam hat auch für 2020 einen Ehrenpreis zum Naturschutzpreis Natur.Bewusst 2020 aufgelegt, über dessen Vergabe die Jury entscheiden konnte.

Naturschutzpreis 2020

D1 ist die Mieter- und Hausgemeinschaft, die die Jury mit dem 2. Preis, dotiert mit 300€ für ihren Beitrag „Eine Oase im Stadtzentrum“ ausgezeichnet hat.

Hinter D1 steckt eine sehr engagierte Mietergemeinschaft, die über ihren Gartenzaun hinaus ein ganzes Quartier in einen lebendigen Kiez für ein sozial nachhaltiges Zusammenkommen, Zusammen erleben und zusammen gestalten, verwandelt. Hier wird bewusst, nachhaltig und nachbarschaftlich ein lokales Miteinander für alle Drumherum mit innovativen und kreativen Ideen, Konzepten und Veranstaltungen angeboten, um die Themen zu ökologischen, klimabewussten und gesellschaftlichen Alltagsaufgaben zum Schutz von Umwelt & Natur zum Wohle der Menschen stärker zu fokussieren und sichtbar zu machen.

WHG kooperiert mit Thinkfarm

Es war schon ein beachtliches Tempo, was WHG & Thinkfarm zusammengeführt hat.

Von Mai bis September – mittendrin in der Corona-Pandemie mit all seinen Einschränkungen- vom Kennenlernen, der Idee einer Zusammenarbeit, die gemeinsame Vision, Menschen in der Stadt für nachhaltiges nachbarschaftliches Miteinander auf sozialen und gesellschaftlichen Ebenen zum Mitmachen zu gewinnen und natürlich diese Liebe und die Begeisterung in Eberswalde zu wirken, zu gestalten und zu entwickeln, fasst zusammen, warum es jetzt eine Kooperation zwischen WHG & Thinkfarm gibt.

Haben Sie uns schon entdeckt?

Druckfrisch hängt unsere neue Werbung in Eberswalde.
Kennen Sie schon unsere vielfältigen Wohnungsangebote? Ob Großfamilie, Single oder Paar, Jung oder Alt - mit unserem breit gefächerten Immobilienbestand bieten wir Wohnraum für alle Lebensphasen und jeden Anspruch.

WHG Naturschutzpreis Natur. Bewusst

2020 steckte noch in den Anfängen als zum zweiten Mal in Folge der WHG Naturschutzpreis Natur. Bewusst ausgelobt wurde. Dann grätschte Corona dazwischen und die Welt stand still. Umso mehr freuen wir uns, dass sich trotz alledem unsere Mieterinnen und Mieter mit Projekten und Beiträgen am Naturschutzpreis beteiligt haben. Einsendeschluss war der 30. April 2020. 

Großer Einsatz für nachbarschaftliche Projekte

Jennifer Freimuth, Kundenbetreuung 2,  überreichte am Montag einen Spendenscheck in Höhe von 500€ an das evangelische Gemeindezentrum „Dietrich Bonhoeffer Haus“ und bedankte sich bei Jörg Renell für die großartige Arbeit, die das gesamte Team jeden Tag im Brandenburgischen Viertel leistet.

In der R-Virchow-Str. 17-25 gehts in großen Schritten voran

Bei unserem #sanierungsprojekt in der R-Virchow-Str. 17-25 gehts in großen Schritten voran. Im Februar 2021 ist es endlich soweit die Wohnungen können bezogen werden.