Banner Mieterservice

Der Mieterbeirat der WHG

Am 22.02.2005 wurde der Mieterbeirat der WHG gegründet. Er setzt sich aus 11 engagierten Mieterinnen und Mietern zusammen.
Die Tätigkeit des Mieterbeirates erfolgt ehrenamtlich und ist grundsätzlich eine beratende Aufgabe.

Ziel ist es, aus allen Stadtteilen von Eberswalde Bürger in die aktive Arbeit des Unternehmens einzubinden, auf die Vorschläge des Mieterbeirates einzugehen und wenn möglich, auch umzusetzen.
Der Mieterbeirat beruft vierteljährlich auf der Grundlage eines Jahresarbeitsplanes seine Sitzungen ein.

Auszug aus der Geschäftsordnung des Mieterbeirates:

„Die WHG Wohnungsbau- und Hausverwaltungs-GmbH informiert den Mieterbeirat über Art und Umfang von geplanten Maßnahmen und Modellvorhaben und erläutert diese. Dies berührt nicht die gesetzliche Informationspflicht des Vermieters über geplante Modernisierungsmaßnahmen. Der Mieterbeirat berät die WHG Wohnungsbau- und Hausverwaltungs-GmbH in allen Fragen des Wohnens im Alter, spricht Empfehlungen für die Umfeldgestaltung aus und soll im Rahmen der Konfliktbewältigung zwischen Mietern vermitteln und Schlichtungsvorschläge unterbreiten.“

Interessenvertreterlnnen gesucht

Sind Sie Mieterin oder Mieter der WHG und möchten erster Ansprechpartner und Vermittler zwischen Mieter und WHG sein?
Dann machen Sie mit! WHG Mieterbeirat sucht InteressenvertreterInnen für aktive beratende und vermittelnde Funktionen zu WHG-Mieterthemen rund ums Wohnen.

Kontakt: Mieterbeiratsvorsitzender Herr Dr. Gerd Schilling, Tel. 03334-289988 oder WHG-Tel. 03334-30 20