Stadtquartier Westend

Wohnen in guter Atmosphäre - Wohnen mit Service

Im Stadtquartier Eisenhammer 2 haben wir die Vorbereitungen zur Realisierung unseres dritten Hauses für seniorenfreundliches Wohnen mit Service in Kooperation mit einem sozialen Träger begonnen. Wir bauen die Eisenhammer-Straße 2 zu Effizienzhaus 115 KfW um.

Das BebelQuartier startet

Endlich wird so mancher sagen, der diese Zeilen liest.

Die Schwärze plätschert hier vertraut, fast direkt am BebelQuartier vorbei. Ein schöner Ort - dieser unentdeckte stille Winkel in unserer Stadt, so wenige Gehminuten entfernt vom Park am Weidendamm und dem Marktplatz.

Kantquartier

Zum Ende des Jahres 2016 sind die ersten Hüllen gefallen und die frischen Fassadenfarben der denkmalgeschützten Architektur im KantQuartier sichtbar geworden. Innen werkeln und bauen die Handwerker an Heizungen, Sanitär, Fliesen. Es staubt und hämmert durch die Flure und Stockwerke. Ein Klang für das Neue vibriert durch die Häuser.
Man spürt und sieht bereits die Konturen der modernen Bäder, die gespachtelten und gestrichenen Wände. In Kürze erhalten die Hoffassaden die Holzbalkone.

Werbellinerstraße

Wir bauen weiter

Entlang der Werbellinerstraße im Stadtgebiet Westend haben wir in den vergangenen Jahren bereits damit begonnen, die Siedlungshäuser aus den Dreißigerjahren des vergangenen Jahrhunderts energetisch zu sanieren. Ein Wohnquartier mit modernen Wohnappartements in kleinen Hausgemeinschaften und tollem Komfort und Ambiente.

Sanierung und Modernisierung im Endspurt

Sanierung im Endspurt

Hell und freundlich leuchten die neu gestalteten Fassaden in der Boldtstraße 23/25. Die Gerüste sind weg und die frischen gestrichenen Häuser erstrahlen in belebenden sonnigen Farben. Ein neues Gesicht im Stadtquartier Westend. Die Fassadenarbeiten sind fertiggestellt. In den Wohnungen arbeiten bereits die Maler und Fußbodenleger.

SchillerQuartier

Historie trifft Moderne

Das SchillerQuartier ist nicht nur irgendein wiederbelebtes Bauprojekt. Es verbindet das historische Flair der Eberswalder Altstadt mit modernem Neubau. Gelegen in einem attraktiven Villenviertel, sorgt das Umfeld für ein großartiges Wohnerlebnis. Es bietet seinen Bewohnern kurze Wege zu den schönsten Plätzen von Eberswalde. Die Nähe zum Wald lädt auf einen idyllischen Spaziergang ein, während die Shoppingliebhaber sich im unweiten Zentrum von den vielzähligen Angeboten der einzelnen Läden begeistern lassen können.

Eisenbahnstr. 77

Sanierung und Modernisierung des Gründerzeithauses in der Eisenbahnstraße 77

Mit viel Liebe zum Detail und Erhaltung der historischen wertvollen Architektur sind hier sieben sehr großzüge und lichtdurchflutete Dreizimmerwohnungen und eine Einzimmerwohnung entstanden.Die Wohnungen mit Ihren geschmackvollen Badezimmern und moderner eleganter Sanitärkeramik haben einen großen Holzbalkon zum begrünten ruhigen Innenhof.

Michaelisgärten Eberswalde

Wohnen am Wasser – Leben in der Stadt

Im Herzen der Stadt Eberswalde, ganz in der Nähe von Marktplatz, Rathaus und dem urbanen Zentrum entstand nach den Plänen des Architekten Thomas Winkelbauer ein Ensemble, welches im Stil von Town-Häusern Ihr neues Zuhause werden kann. Moderne Architektur, elegante Ausstattung und technische Finessen kennzeichnen die hier entstandenen großzügigen Wohnungen.